Freiwillige Feuerwehr Waidmannsfeld-Miesenbach

Abschnittsfeuerwehrtag in Rohr im Gebirge_28_04_20

Abschnittsfeuerwehrtag in Rohr im Gebirge_28_04_2023

Am 28.04.2023 fand im Hotel Kaiser Franz Josef in Rohr im Gebirge der Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Gutenstein statt.

Im Zuge dieser Veranstaltung wurde BI Postl Andreas das Ehrenzeichen für seine 25-jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen verliehen. Die FF Waidmannsfeld – Miesenbach bedankt sich bei Andreas für seinen unermüdlichen Einsatz.


80iger Postl Karl Krenn

80iger Postl Karl Krenn

EHBI Postl Karl Krenn feierte am 01.04.2023 seinen 80igten Geburtstag.
Zu diesem Anlass gratulierte das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Waidmannsfeld – Miesenbach gemeinsam mit Abschnittsfeuerwehrkommandant Hermann Gamsjäger überreichte dem Jubilar einen Geschenkskorb. Die FF Waidmannsfeld-Miesenbach möchte sich auf diesem Weg bei Postl Karl Krenn recht herzlich für seine langjährigen Verdienste und seinem unermüdlichen Einsatz bedanken und wünscht weiterhin viel Gesundheit und alles Gute.


Verkehrsunfall Miesenbach 23.04.2023

Am 23.04.2023 um 18:23 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidmannsfeld – Miesenbach, gemeinsam mit den Feuerwehren Oed & Pernitz, zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person nach Miesenbach alarmiert.
Am Einsatzort angekommen, konnte der Lenker des Fahrzeuges durch eine händische Öffnung der Fahrertür befreit werden.
Nachdem das Fahrzeug sicher abgestellt wurde, konnten die Kameraden mit der Reinigung der Einsatzstelle beginnen.
Nach rund einer Stunde konnten alle Feuerwehren wieder ins Gerätehaus einrücken.


Bilder zum Verkehrsunfall vom 23.04.2023


WIR SUCHEN DICH

RETTEN, LÖSCHEN, BERGEN, SCHÜTZEN RUND UM DIE UHR und FREIWILLIG!

Stell Dir vor, es passiert etwas und niemand kommt, um zu helfen.
Zum Glück ist es anders!
In Niederösterreich stellen nämlich 99.000 Frauen und Männer als Feuerwehrmitglieder einen Teil ihrer Freizeit zur Verfügung, um im Notfall zu helfen.
Eine Mitgliedschaft bei einer freiwilligen Feuerwehr bietet jedoch noch viel mehr…

Wir brauchen DICH!
Wir suchen Frauen, Männer und Jugendliche zur Verstärkung unseres Teams, denn wir brauchen DICH!
Ohne das bürgerliche Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr wären der Brandschutz und die Hilfeleistung durch die Freiwillige Feuerwehr nicht finanzierbar.

Bist du bereit?
Du suchst in deiner Freizeit eine Aufgabe, die dir Spaß macht und dabei noch viel Anerkennung bringt?
Du hast Interesse an einer coolen Technik und Fortschritt?
Du möchtest deinen Mitmenschen ein Vorbild sein?
Du möchtest gerne bei uns mitmachen und deine Talente einbringen?
Du bist bereit dich freiwillig und ehrenamtlich einzusetzen und möchtest Teil eines erfolgreichen Teams werden?

Helfen macht glücklich – dieses Gefühl kannst du bei uns erleben!
Du bist Teil einer großen Gemeinschaft!
Du möchtest einer der Helden von morgen werden?
…dann bist du bei uns genau richtig!


Wie werde ich Feuerwehrfrau/Feuerwehrmann?


Zuerst ist es wichtig, dass du das 15.Lebensjahr vollendet hast, erst dann darfst du den aktiven Dienst bei einer Feuerwehr antreten.

Im zweiten Schritt muss der Feuerwehrkommandant OBI Harald Neumann kontaktiert werden.
Nach einem kurzen Gespräch (telefonisch oder persönlich) wird ein Anmeldeformular zum Ausfüllen ausgehändigt.

Ab dem Zeitpunkt der Abgabe des ausgefüllten Formulars bist du ehrenamtliches und aktives Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Waidmannsfeld - Miesenbach.

Was geschieht nun?

Um für künftige Einsatzaufgaben vorbereitet zu sein, absolviert man die Grundausbildung der Feuerwehr.
Den richtigen Umgang mit Ausrüstungsgegenständen lernt man von der Pike auf.

In deiner Zeit als aktives Mitglied wirst du viel an Ausbildung- und auch Einsatzgeschehen erleben.

Zitat von dem Kamerad PFM David Schwarz:
„Mein erster Einsatz war eine große Herausforderung! Zum Glück konnte ich aber das Erlernte gut in die Praxis umsetzen. Jetzt weiß ich umso mehr, wie wichtig die Ausbildung in der Feuerwehr ist.“

Die Feuerwehr bietet jedoch noch viel mehr als Übungen und Einsätze.

Jährlich findet der traditionelle Feuerwehrball statt.
Alle zwei Jahre lädt die Feuerwehr zum Fest im Gerätehaus ein.
Die Mitglieder der Feuerwehr treffen sich im Gerätehaus, um Alltägliches zu bereden.
Es entstehen neue Bekanntschaften und Freundschaften.
Du würdest dich gerne mit anderen Feuerwehren in Niederösterreich messen?
Kein Problem!
Jährlich finden in Niederösterreich die Landesfeuerwehr Leistungsbewerbe statt.
Hier treten die besten Feuerwehren des Landes in verschiedensten Disziplinen gegeneinander an.



Hilf mit – gemeinsam mit den Freiwilligen Feuerwehren – in unserem Land Leben zu schützen und Werte zu bewahren!



Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann melde dich einfach bei unserem
Kommandanten OBI Harald Neumann,
Telefonisch: 0676/86151707
E-Mail: harald.neumann@feuerwehr.gv.at
oder bei einem unserer Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Waidmannsfeld-Miesenbach.

Mit kameradschaftlichem Gruß und auf baldiges willkommen heißen,
die Mitglieder deiner Freiwilligen Feuerwehr
Waidmannsfeld-Miesenbach


Bezirksfeuerwehrtag im Schloss Katzelsdorf

Bezirksfeuerwehrtag im Schloss Katzelsdorf 05.03.2023


Am 05.03.2023 fand im Schloss Katzelsdorf der Bezirksfeuerwehrtag des Feuerwehrbezirkes Wiener Neustadt statt.
171 Feuerwehrmitglieder aus 68 der 73 Feuerwehren des Bezirkes folgten der Einladung zum Bezirksfeuerwehrtag. Darunter auch unser Kommandant ABI Harald Neumann, sowie der 2. KDT-STV BI Andreas Postl.
Im Zuge dieser Tagung erhielt BI Andreas Postl die „Katastropheneinsatzmedaille des Landes NÖ“, für seinen mehrtägigen Einsatz bei der Brandkatastrophe in Hirschwang an der Rax.
Die FF Waidmannsfeld – Miesenbach gratuliert Andi recht herzliche für seinen Einsatz und sein Engagement!


Bilder Bezirksfeuerwehrtag im Schloss Katzelsdorf


Fahrzeugbergung KFZ in Bach in Waidmannsfeld

Fahrzeugbergung KFZ in Bach in Waidmannsfeld am 05.03.2023

Am 05.03.2023 um 21:41 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Waidmannsfeld – Miesenbach sowie die FF Oed zu einer Fahrzeugbergung auf der Hauptstraße in Waidmannsfeld alarmiert.
Am Einsatzort angekommen, wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass sich keine Person mehr im Fahrzeug befand.
Mithilfe des schweren Rüstfahrzeuges der FF Oed wurde das Fahrzeug aus dem Waidmannsbach geborgen.
Nachdem das Fahrzeug an einem sicheren Ort abgestellt wurde, konnten die Kameraden die Unfallstelle reinigen.

Bilder unter: https://we.tl/t-oUfWPIELAe


Baumbrand in Miesenbach -Tuft 25.02.2023

Baumbrand in Miesenbach -Tuft 25.02.2023

Am 25.02.2023 um 11:12 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidmannsfeld – Miesenbach zu einem „Baumbrand in Miesenbach am Tuft“ alarmiert.

Am Einsatzort angekommen, stellte sich heraus, dass ein Baum auf einer Freileitung der EVN gestürzt war. Der Baum wies bereits Brandspuren auf. Nach Abschaltung der Stromversorgung durch die EVN konnte der Baum durch Mithilfe Einheimischer entfernt werden.


Bilder Baumbrand in Miesenbach


Schulung Leinen & Knoten Bad Erlach 25.02.2023

Schulung Leinen & Knoten Bad Erlach

Am 25.02.2023 fand im Feuerwehrhaus Bad Erlach ein Kurs zum Thema „Leinen & Knoten im Feuerwehrdienst“ statt.
Unter der Leitung von Kursleiter OBI Michael Böhm (FF Katzelsdorf), konnten 48 Teilnehmer (darunter auch zwei Kameraden der FF Waidmannsfeld - Miesenbach) begrüßt werden.
In verschiedenen Stationen durften die Teilnehmer in der Theorie und in der Praxis den richtigen Umgang und die Handhabung mit den Leinen & Knoten üben.


Bilder Schulung Leinen & Knoten Bad Erlach


Feuerwehrball 2023


Kaminbrand in der Rotte Krottendorf Am Nachmittag des 20.01.2023 wurde um 15:53 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Waidmannsfeld - Miesenbach zu einem Kaminbrand (B1) nach Krottenbach alarmiert. Am Einsatzort angekommen, konnte bei der Lageerkundung schon festgestellt werden, dass der Hausbesitzer bereits das Brandgut aus dem Ofen entfernt hatte. Zusätzlich wurde noch eine Wärmebildkamera von der Freiwilligen Feuerwehr Oed organisiert, um alle Bereiche entlang des Kamines zu kontrollieren. Nach rund einer Stunde, konnten die Kameraden wieder ins Gerätehaus einrücken.


Jahreshauptversammlung 2023

Jahreshauptversammlung 2023

Am 07.01.2023 fand um 16:00 Uhr die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Waidmannsfeld – Miesenbach im Feuerwehrhaus statt.

Recht herzlich wurden die beiden Bürgermeister der Gemeinden Waidmannsfeld, Mag. Andreas Knabel, sowie der Gemeinde Miesenbach, Wolfgang Stückler, und Ortsvorsteher Ing. Manfred Schramböck, sowie Andreas Arnold begrüßt.

Weiteres durfte Kommandant ABI Harald Neumann zahlreiche Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Waidmannsfeld –Miesenbach begrüßen.

Nach einer Schweigeminute für die verstorbenen Kameraden, wurden die Berichte vom Jahr 2022 präsentiert.

Auch heuer wurde wieder ein Mitglied für seine langjährigen Tätigkeiten im Feuerwehrwesen geehrt.
OFM Jürgen Wöhrer erhielt das 25jährige Dienstabzeichen für seine Dienste bei der Feuerwehr.

ABI Harald Neumann bedankte sich zum Schluss noch bei den engagierten Kameraden für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr.

Anschließend luden die Gemeinden zu einem gemeinsamen Essen beim Michlwirt ein.


Bilder zur Jahreshauptversammlung


Baufortschritt FF-Haus

Auch im Jahr 2023 wird fleißig im Feuerwehrhaus Saniert – die alten Fenster wurden ausgebaut und provisorisch Winterdicht gemacht.


Bilder zum Baufortschritt FF-Haus


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken