Bundespräsidentenwahl 09. Oktober 2022 Gauermann Museum Gemeindeamt Kinderland Tagesbetreuung Landeskindergarten Miesenbach NÖ Hilfsaktion für die Ukraine Schulen und Bildung Gastronomie und Beherbergung Pfarre Schneebergland Veranstaltungen Vereine Wirtschaft

Gauermann Museum

ab 09. April Sonderausstellung 2022 "Waldmüller"

Ferdinand Georg Waldmüller trifft auf Friedrich Gauermann Gemälde: Landessammlungen Niederösterreich, Ferdinand Georg Waldmüller, Kinder bei einer Butte mit Trauben, 1834.

Ferdinand Georg Waldmüller trifft auf Friedrich Gauermann

Zu Lebzeiten kannten sich die berühmten Biedermeiermaler Ferdinand Georg Waldmüller und Friedrich Gauermann gut. Sie tauschten ihre Gemälde aus und profitierten voneinander. Nun, knapp 175 Jahre später, treffen die Kunstwerke der beiden in einer Sonderausstellung im Gauermann Museum Miesenbach, am Geburtsort von Friedrich Gauermann, wieder aufeinander. Zu sehen ist die Ausstellung von 09. April bis zum April 2023.

Besucher*innen haben nun die einzigartige Möglichkeit die beiden wohl berühmtesten Maler der Biedermeierzeit an einem Ort sehen zu können. Den Rahmen der Ausstellung bildet das historische Gebäude des Gauermann Museum. Eingebettet in eine Landschaft, die in Gauermanns Bildern immer wieder zu sehen ist, ist es ein besonderes Erlebnis, die Biedermeierzeit wieder aufleben zu lassen und sich in den Sog dieser besonderen Epoche zu begeben.
Die Ausstellung ist in Kooperation mit den Landessammlungen Niederösterreich, von 09. April 2022 bis April 2023 an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 10:00 bis 17:00 Uhr zu besichtigen.
Die Ausstellungseröffnung wird gebührend am 09. April 2022 um 16:00 Uhr in der Pfarrkirche in Scheuchenstein/Miesenbach gefeiert. In Vertretung von Frau Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner wird Mag. Hermann Dikowitsch, Leiter der Abteilung Kunst und Kultur in der Niederösterreichischen Landesregierung, die offizielle Eröffnung durchführen. Zu der Ausstellung spricht Dr. Sabine Grabner, Kuratorin der Sammlung 19. Jh. Belvedere Wien.

Hier geht´s zum Gauermann Museum

Das Gauermann Museum ist geöffnet!

Samstag, Sonn- und Feiertag 10.00 bis 17.00 Uhr
und nach telefonischer Voranmeldung
(im Dezember geschlossen)